Impressum

  |  

Kontakt

  |  


Sie sind hier:  >> Startseite  >> Ferienschloss  >> Schlosspark 

Schlosspark

 

Die größte Attraktion der Ferienschlossanlage Wetzlas
ist der Schlosspark mit seinem rund 300 Jahre alten Baumbestand:

 

Blutbuchen, Eichen, Tulpenbaum, abendländischer Lebensbaum,
die als Naturdenkmäler ausgewiesen sind.

 

Nicht nur für Sport (Fußball, Volleyball) …

 

… bieten die ausgedehnten Spielwiesen Platz …

 

… sondern auch für vielerlei andere Abenteuer

 

Auch die beiden Schlosskätzchen genießen es,
wenn sie gestreichelt werden, …

 

… oder man darf die schlosseigenen drei Shetlandponys
auf die Koppel führen.

 

Außerdem gibt’s auf der Suche nach Baumhäusern
im schlosseigenen Wald …

 

… allerlei Geheimnisse auf versteckten Plätzen zu entdecken.

 

Ein besonderer Hit im Schlosspark...

 

...sind die gewaltigen Baumschaukeln …

 

… die gleichermaßen Jung und Alt anziehen.

 

Von einer Steinmauer umgeben, bietet das gesamte Schlossareal überdies eine
hervorragende Kulisse für Musik-, Theater- oder Tanzvorführungen …

 

… sowie für Veranstaltungen und Darbietungen jeglicher Art.

 

Im Schlossteich, der etwas außerhalb der Einfriedung liegt,
besteht die Möglichkeit zum (kostenlosen) Angeln

 

Am Abend wird gerne gegrillt – die gleichzeitige Zubereitung von bis zu 150 Koteletts ist problemlos möglich.
Gartengarnituren stehen für 60 Personen,
Biertischgarnituren für weitere hundert Personen zur Verfügung.

 

Bei Schlechtwetter kommt der Grill- und Lagerfeuerplatz
unter dem großen „Tipi-Zelt“ zu Ehren.

 

Meistens aber klingt ein Tag im Ferienschloss
mit einem romantischen Lagerfeuer …

 

… im weitläufigen Schlosspark aus.

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |